Person

Oliver Zöllner

Oliver Zöllner ist Professor für Medienforschung/Mediensoziologie an der Hochschule der Medien in Stuttgart und dort Leiter des Instituts für Digitale Ethik. Seine Arbeitsschwerpunkte sind digitale Transformation, Digitale Ethik sowie internationale Kommunikation.

Publikationen mit Oliver Zöllner

Ihre Suche ergibt 6 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2018

EUR 39,00

978-3-515-12271-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Petra Grimm (Hrsg.), Oliver Zöllner (Hrsg.)

Mensch – Maschine
Ethische Sichtweisen auf ein Spannungsverhältnis

Medienethik
Band 17

2015

EUR 44,00

978-3-515-11226-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Petra Grimm (Hrsg.), Tobias O. Keber (Hrsg.), Oliver Zöllner (Hrsg.)

Anonymität und Transparenz in der digitalen Gesellschaft

Medienethik
Band 15

2015

EUR 34,00

978-3-515-11078-5

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Petra Grimm (Hrsg.), Oliver Zöllner (Hrsg.)

Ökonomisierung der Wertesysteme
Der Geist der Effizienz im mediatisierten Alltag

Medienethik
Band 14

2014

EUR 36,00

978-3-515-10718-1

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Petra Grimm (Hrsg.), Oliver Zöllner (Hrsg.)

Gender im medienethischen Diskurs

Medienethik
Band 12

2012

EUR 51,00

978-3-515-10296-4

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Petra Grimm (Hrsg.), Oliver Zöllner (Hrsg.)

Schöne neue Kommunikationswelt oder Ende der Privatheit?
Die Veröffentlichung des Privaten in Social Media und populären Medienformaten

Medienethik
Band 11

2011

EUR 26,00

978-3-515-09884-7

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Petra Grimm (Hrsg.), Oliver Zöllner (Hrsg.)

Medien – Rituale – Jugend
Perspektiven auf Medienkommunikation im Alltag junger Menschen

Medienethik
Band 9

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.