FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Anne Freese

Anne Freese studierte Neuere und Neueste Geschichte, Gender Studies und Musikwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der University of the Western Cape in Kapstadt. Sie promovierte an der Humboldt-Universität am Lehrstuhl für Geschichte Westeuropas und der transatlantischen Beziehungen. Zu ihren Interessengebieten zählen die Wissens- und Kulturgeschichte psychischer Erkrankungen, Traumatheorie und die Geschichte der posttraumatischen Belastungsstörung sowie die Historische Geschlechterforschung.

Publikationen mit Anne Freese

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2018

EUR 68,00

978-3-515-12073-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Anne Freese

Gewalt – Deutung – Selbstoptimierung
Eine Geschichte der posttraumatischen Belastungsstörung seit dem Vietnam-Syndrom

Wissenschaftskulturen. Reihe II: Wissensforschung
Band 1

Neuerscheinung

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.