FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 46,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Monika Bernett (Hrsg.), Wilfried Nippel (Hrsg.), Aloys Winterling (Hrsg.)

Christian Meier zur Diskussion

Autorenkolloquium am Zentrum für Interdisziplinäre Forschung der Universität Bielefeld

1. Auflage 2008.
VIII, 331 S.
Gebunden
ISBN 978-3-515-09148-0

Kurztext

Christian Meier gehört zu den einflußreichsten Althistorikern der Gegenwart. Sein Werk stand im Fokus einer Tagung am Zentrum für Interdisziplinäre Forschung in Bielefeld, auf der die wichtigsten Thesen Meiers von seinen Fachkollegen und Vertretern der Nachbardisziplinen diskutiert und kritisch gewürdigt wurden. Die Studien beleuchten die vier Hauptfelder von Meiers Arbeit – griechische Geschichte, römische Geschichte, deutsche Gegenwartsgeschichte sowie Theorie der Geschichte –, richten den Blick aber auch auf althistorische Themen, die sein Werk bislang nicht behandelt hat.
In ausführlichen "Antworten" geht Christian Meier selbst auf Kritikpunkte ein, klärt Positionen – und regt zum Weiterdenken an.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Gernot Michael Müller
Zwischen Alltagskommunikation und literarischer Identitätsbildung
Studien zur lateinischen Epistolographie in Spätantike und Frühmittelalter

...mehr

Henning Börm (Hrsg.), Nino Luraghi (Hrsg.)
The Polis in the Hellenistic World

...mehr