FSV
Franz Steiner Verlag

Philosophie der Antike

Über die Reihe
Ihre Suche ergibt 28 Treffer, Anzeige 1 bis 15 1|2  nächste 
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr | Band

1995

EUR 75,00

978-3-515-06491-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Karlhans Abel

Die Sinnfrage des Lebens
Philosophisches Denken im Vor- und Umfeld des frühen Christentums

Philosophie der Antike
Band 3

2007

EUR 31,00

978-3-515-08824-4

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Jochen Althoff (Bandhrsg.)

Philosophie und Dichtung im antiken Griechenland
Akten der 7. Tagung der Karl und Gertrud Abel-Stiftung am 10. und 11. Oktober 2002 in Bernkastel-Kues

Philosophie der Antike
Band 23

2007

EUR 69,00

978-3-515-08959-3

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Markus Asper

Griechische Wissenschafts­texte
Formen, Funktionen, Differenzierungs­geschichten

Philosophie der Antike
Band 25

2003

EUR 73,00

978-3-515-07945-7

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Dae-Ho Cho

Ousia und Eidos in der Metaphysik und Biologie des Aristoteles

Philosophie der Antike
Band 19

2008

EUR 47,00

978-3-515-09057-5

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Klaus Corcilius (Hrsg.), Christof Rapp (Hrsg.)

Beiträge zur Aristotelischen Handlungstheorie
Akten der 8. Tagung der Karl und Gertrud Abel-Stiftung vom 08.–11.07.2004 in Blankensee

Philosophie der Antike
Band 24

2003

EUR 48,00

978-3-515-08337-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Wolfgang Detel (Hrsg.), Alexander Becker (Hrsg.), Peter Scholz (Hrsg.)

Ideal and Culture of Knowledge in Plato
Akten der 4. Tagung der Karl- und-Gertrud-Abel-Stiftung vom 1.–3. September 2000 in Frankfurt

Philosophie der Antike
Band 15

1993

EUR 75,00

978-3-515-06208-4

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Klaus Döring (Hrsg.), Theodor Ebert (Hrsg.)

Dialektiker und Stoiker
Zur Logik der Stoa und ihrer Vorläufer

Philosophie der Antike
Band 1

2010

EUR 60,00

978-3-515-09328-6

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Klaus Döring

Kleine Schriften zur antiken Philosophie und ihrer Nachwirkung

Philosophie der Antike
Band 31

2000

EUR 72,00

978-3-515-07494-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Michael Erler (Hrsg.)

Epikureismus in der späten Republik und der Kaiserzeit
Akten der 2. Tagung der Karl-und-Gertrud-Abel-Stiftung vom 30. September-3. Oktober 1998 in Würzburg

Philosophie der Antike
Band 11

2010

EUR 71,00

978-3-515-09244-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Sabine Föllinger (Hrsg.)

Was ist ,Leben‘?
Aristoteles’ Anschauungen zur Entstehung und Funktionsweise von Leben Akten der 10. Tagung der Karl und Gertrud Abel-Stiftung vom 23.–26. August 2006 in Bamberg

Philosophie der Antike
Band 27

2002

EUR 48,00

978-3-515-07888-7

Preise jeweils
inklusive MwSt.

William W. Fortenbaugh (Hrsg.), Georg Wöhrle (Hrsg.)

On the Opuscula of Theophrastus
Akten der 3. Tagung der Karl-und Gertrud-Abel-Stiftung vom 19.-23. Juli 1999 in Trier

Philosophie der Antike
Band 14

2003

EUR 72,00

978-3-515-07808-5

Preise jeweils
inklusive MwSt.

William W. Fortenbaugh

Theophrastean Studies

Philosophie der Antike
Band 17

2008

EUR 68,00

978-3-515-09083-4

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Therese Fuhrer (Hrsg.)

Die christlich-philosophi­schen Diskurse der Spätantike:
Akten der Tagung vom 22.–25. Februar 2006 am Zentrum für Antike und Moderne der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Philosophie der Antike
Band 28

1999

EUR 71,00

978-3-515-07442-1

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Therese Fuhrer (Hrsg.), Michael Erler (Hrsg.)

Zur Rezeption der hellenistischen Philosophie in der Spätantike
Akten der 1. Tagung der Karl-und-Gertrud-Abel-Stiftung vom 22.–25. September 1997 in Trier

Philosophie der Antike
Band 9

2005

EUR 62,00

978-3-515-08595-3

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Joachim Knape (Hrsg.), Thomas Schirren (Hrsg.)

Aristotelische Rhetoriktradition
Akten der 5. Tagung der Karl und Gertrud Abel-Stiftung vom 5.–6. Oktober 2001 in Tübingen

Philosophie der Antike
Band 18

1|2  nächste 

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Silvio Bär
Herakles im griechischen Epos
Studien zur Narrativität und Poetizität eines Helden

...mehr