FSV
Franz Steiner Verlag
ISSN 0506-7936

Im Einvernehmen mit der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft begründet von Wolfgang Voigt, weitergeführt von Dieter George und Hartmut Ortwin Feistel, im Auftrag der Akademie der Wissenschaften in Göttingen herausgegeben von Tilman Seidensticker.

Informationen zur Katalogisierung der orientalischen Handschriften in Deutschland finden Sie bei der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Übersicht über die Abteilungen

1. Mongolische Handschriften
2. Indische Handschriften
3. Georgische Handschriften
4. Armenische Handschriften
5. Syrische Handschriften
6. Hebräische Handschriften
7. Nachi-Handschriften
8. Saray-Alben
9. Thai-Handschriften
10. Sanskrithandschriften aus den Turfanfunden
11. Tibetische Handschriften
12. Chinesische und mandjurische Handschriften
13. Türkische Handschriften
14. Persische Handschriften
15. Illuminierte äthiopische Handschriften
16. Islamische Handschriften
17. Arabische Handschriften
18. Mitteliranische Handschriften
19. Ägyptische Handschriften
20. Äthiopische Handschriften
21. Koptische Handschriften
22. Singhalesische Handschriften
23. Burmese Manuscripts / Birmanische Handschriften
24. Afrikanische Handschriften
25. Urdu-Handschriften
26. Karäische Handschriften
27. Japanische Handschriften
28. Batak-Handschriften / Handschriften aus Indonesien (Bali, Java, Sumatra)
29. Südsumatranische Handschriften
30. Kurdische Handschriften
31. Javanese and Balinese Manuscripts
32. Laotische Handschriften
33. Nepalese Manuscripts
34. Illuminierte hebräische Handschriften
35. Malaiische Handschriften
36. Khmer und Thai-Khmer Handschriften
37. Islamische Handschriften-Sammlungen
38. Bugis and Makassar Manuscripts
39. Shan Manuscripts
40. Altorientalische Dokumente
41. Tocharische Handschriften
42. Mon-Handschriften
43. Arabische Handschriften der Kopten
44. Handschriften der Yao
45. Koreanische Handschriften

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer