FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 98,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Tibor Kemenczei

Funde ostkarpatenländischen Typs im Karpatenbecken

1. Auflage 2005.
X, 186 S.
64 Tafeln, Leinen
ISBN 978-3-515-08642-4

Kurztext

Die in diesem Band aufgeführten spätbronze- und früheisenzeitlichen Funde aus dem Karpatenbecken weisen deutliche Ähnlichkeiten mit Funden aus dem Steppengebiet auf. Der neueste Stand der Diskussion über die Herkunft dieser Funde wird sehr ausführlich besprochen, wobei nicht nur die Ergebnisse der mitteleuropäischen Forschung, sondern auch die der Staaten der GUS kritisch vorgestellt werden.

Bei der typologischen Gliederung dieser Funde wird ebenso wie bei der Terminologie besonderes Gewicht auf die Vergleichbarkeit der Funde mit dem vorskythischen Material im Nordpontusgebiet und im Nordkaukasus gelegt; dadurch können die Gemeinsamkeiten, jedoch auch die Unterschiede deutlicher herausgearbeitet werden.

Da die Funde von ostkarpatenländischen Typ fest im mitteleuropäischen Chronologiesystem verankert sind, ergibt sich dadurch zudem die Möglichkeit einer genaueren zeitlichen Bestimmung der östlichen Vergleichsfunde. Die Forschung erhält hiermit die sorgfältige, vollständige Vorlage einer Materialgruppe, die sich zur Zeit im Fokus des Forschungsinteresses befindet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Marion Aballéa (Hrsg.), Matthieu Osmont (Hrsg.)
Une diplomatie au cœur de l’histoire européenne / Diplomatie im Herzen der europäischen Geschichte
La France en Allemagne depuis 1871 / Frankreich in Deutschland seit 1871

...mehr

Carl Joachim Classen, Roswitha Classen (Hrsg.), Claus Dieter Classen (Hrsg.), Carl Friedrich Classen (Hrsg.), Hans Christoph Classen (Hrsg.), Marian Füssel (Geleitwort)
Die Stammbücher von Johann Georg Krünitz (1728–1796)
Edition

...mehr