FSV
Franz Steiner Verlag

Jahrbuch für Europäische Wissenschaftskultur

Yearbook for European Culture of Science


> Editorial


Politische und ökonomische Faktoren bilden den gesellschaftlichen Rahmen, in dem sich Wissenschaft entfaltet und entwickelt. Das Jahrbuch für Europäische Wissenschaftskultur widmet sich in internationalen Beiträgen der Untersuchung dieser Strukturen und der Interaktion von Gesellschaft und Wissenschaft. Besonderes Augenmerk gilt dabei Fragen zum einen nach spezifischen nationalen Bedingungen und Besonderheiten, zum anderen nach gesamteuropäischen Entwicklungen. So zeichnet das Jahrbuch die Formierung einer Wissenschaftskultur in Europa nach und beleuchtet nicht nur Zusammenspiel, Vernetzung und Interaktion der einzelnen Disziplinen, sondern auch die Standorte und die Organisation von Wissen.


> Editorial

Political and economic factors establish the social framework in which science evolves and develops. With contributions by international researchers, the Jahrbuch für Europäische Wissenschaftskultur  ("Yearbook for European culture of science") is dedicated to the analysis of these structures and the interactions of society and sciences. Particular attention is paid on one hand to specific national conditions and particularities as well as developments which can be described as entirely European on the other. In this way, the yearbook traces the paths along which the basic structure of the European culture of science was shaped and illuminates the cooperation, networks and interactions between disciplines, and also the locations and organisation of knowledge.