FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 28,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Landtag Rheinland Pfalz (Hrsg.)

"Freiheit, die ich meine"

1. Auflage 2007.
204 S., 3 s/w Abb., 1 s/w Tab.
3 Schemata, 5 Diagramme, Kartoniert
ISBN 978-3-515-08895-4

Kurztext

"Der Mensch ist frei." – So lautet der erste Satz der rheinland-pfälzischen Landesverfassung von 1947. Mit Blick auf die Befreiung von der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft vor 60 Jahren widmeten der Landtag Rheinland-Pfalz und die Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, dem Thema Freiheit im Herbst 2005 und Winter 2006 eine fünfteilige Veranstaltungsreihe.
Wissenschaftler verschiedener Disziplinen – Philosophen, Juristen, Theologen, Mediziner, Ökonomen und Politologen – haben sich in Podiumsdiskussionen und -gesprächen mit den unterschiedlichen, sich mitunter widersprechenden Aspekten der Frei­heit auseinandergesetzt. Der Titel "Freiheit, die ich meine" wurde dem "Freiheitslied" des 1817 in Koblenz verstorbenen Dichters der Befreiungskriege, Max von Schenkendorf, entliehen.

Inhalt
Podiumsgespräche:
"Freiheit, die ich meine..."
"Freiheit und Selbstbestimmung"
"Freiheit und Globalisierung"
"Freiheit und Verantwortung"
"Freiheit und Gleichheit in der Demokratie"

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer