Reihe

Jürgen Dummer (Hrsg.), Meinolf Vielberg (Hrsg.)

Leitbilder im Spannungsfeld von Orthodoxie und Heterodoxie

Altertumswissenschaftliches Kolloquium
Band 19

1. Auflage 2008.
178 S. Kartoniert

€ 36,00

ISBN 978-3-515-09241-8

Abstract

Inhalt
Hanns Christof Brennecke: Marcion oder das philosophische Gottesbild in der Spannung zwischen Orthodoxie und Häresie
Ernst Dassmann: Ambrosius von Mailand (339/40–397). Ein frühchristlicher Bischof im Kampf für Kirchenfreiheit und Glaubensreinheit
Michael Durst: Hilarius von Poitiers als ,orthodoxes Leitbild‘ der Spätantike
Günther Christian Hansen: Herakles am Scheideweg: Der Kyniker als Leitbild in der Spätantike
Thomas Kremer: Ephräm versus Bardaisan. Das Ringen der syrischen Christenheit mit dem Erbe parthischer Kosmologie
Judith M. Lieu: Gedächtnis und Identität: Die frühchristliche Entdeckung einer Vergangenheit
Register

Rezensionen

Jean-Louis Charlet, Latomus 72, 2013/1