Reihe

Rolf Walter (Hrsg.)

Geschichte der Arbeits­märkte

Erträge der 22. Arbeitstagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte
11. bis 14. April 2007 in Wien

Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte – Beihefte
Band 199

1. Auflage 2009.
421 S., 34 s/w Abb., 36 s/w Tab. 2 Karten, Kartoniert

€ 81,00

ISBN 978-3-515-09230-2

Abstract

Die Geschichte der Arbeitsmärkte stand im Zentrum der Tagung der Gesellschaft für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Wien. Der Band präsentiert die zwölf Referate und neun Korreferate, ergänzt um eine Einleitung von Rolf Walter und den Eröffnungsvertrag von Franz Baltzarek. Die Beiträge decken ein breites Spektrum vom Mittelalter bis zur Gegenwart ab und diskutieren Aspekte der Arbeitsmarkttheorie und der neuesten Arbeitsmarktforschung. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die Geschichte des österreichischen Arbeitsmarktes.