FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 31,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Margaret Lavinia Anderson, Sibylle Hirschfeld (Übers.)

Lehrjahre der Demokratie

Wahlen und politische Kultur im Deutschen Kaiserreich

1. Auflage 2009.
562 S., 12 s/w Abb., 4 s/w Tab.
mit Schutzumschlag, Gebunden
ISBN 978-3-515-09031-5

Kurztext

Ein allgemeines Männerwahlrecht im Land der Kaiser, Junker und Generäle? Margaret Lavinia Anderson führt in die "Übungen der Demokratie" im Deutschen Kaiserreich ein. Sie zeigt die Herausforderungen, Folgen und Auswirkungen eines Wahlrechts in einer hierarchisch strukturierten Gesellschaft, spürt entstehenden Freiräumen nach und kommt – im direkten Vergleich mit Großbritannien, Frankreich und den USA – zu einer erstaunlichen Neuinterpretation der Geschichte der Wahlen in Deutschland.

Anderson gelingt es, ein lebendiges Bild einer Gesellschaft zu zeichnen, in der Arbeitgeber und Klerus bemüht sind, Druck auf die Wähler auszuüben, und das politische Handeln die Erfahrungen des "einfachen Mannes" prägen. "Practicing Democracy" – so der amerikanische Originaltitel – bietet eine glänzende Analyse der demokratischen Kultur in Deutschland vor 1914 und gilt in den USA als Standardwerk.

Pressestimmen

"Zwei Punkte seien abschließend noch genannt, die nur deshalb am Ende dieser Ausführungen stehen, weil sie hervorgehoben gehören: Erstens, dass dieses Buch einfach Freude beim Lesen bereitet. Anderson schreibt lebendig, witzig und spricht ihre Leser immer wieder persönlich an. Zum Zweiten ist es der Übersetzerin Sibylle Hirschfeld nicht nur gelungen, Ironie und Sprachwitz der Autorin zuvorkommend in die deutsche Ausgabe zu geleiten, sondern vor allem Bedeutungsnuancen kenntnisreich aus dem Englischen zu übertragen. Wer sich über die Geschichte der Reichstagswahlen sowie über deutsche und europäische politische Kulturen vor 1918 informieren möchte, trifft mit diesem Buch die richtige Entscheidung."

Rezensionen

Die Zeit, 2016/3

Heidi Mehrkens, Sehepunkte 10, 2010/9

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer