FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 38,00
EUR(A) 39,10
sFr* 64,60
Preise jeweils
inklusive MwSt.

* Unverbindliche Preisempfehlung für sFr

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Jerzy Linderski (Ed.)

Imperium sine fine:
T. Robert S. Broughton and the Roman Republic

1. Auflage 1996.
X, 234 S., 15 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-06948-9

Kurztext

Aus dem Inhalt:
George W. Houston: Fasti Broughtoniani: The Professional Activities and Published Works of Thomas Robert Shannon Broughton Working on the Magistrates: An Excerpt from T. R. S. Broughton’s Autobiography
George W. Houston: Broughton Remembered
Ronald T. Ridley: T. R. S. Broughton and Friedrich Münzer
T. P. Wiseman: The Minucii and Their Monument
Robert E. A. Palmer: The Deconstruction of Mommsen on Festus 462/464 L, or the Hazards of Interpretation
C. F. Konrad: Notes on Roman Also-Rans
Jerzy Linderski: Q. Scipio Imperator
Ernst Badian: Tribuni Plebis and Res Publica
Erich S. Gruen: The Roman Oligarchy: Image and Perception

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Dirk Alvermann (Hrsg.), Karl-Heinz Spieß (Hrsg.)
Quellen zur Verfassungsgeschichte der Universität Greifswald
Band 3: Von der Freiheitszeit bis zum Übergang an Preußen 1721–1815

...mehr

Martina Lisa
Die Chronik des Václav Nosidlo von Geblice
Aufzeichnungen aus der böhmischen Exulantengemeinde in Pirna zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Edition und Übersetzung

...mehr