Titel

Wilhelm H. Vieregge

Patho-Symbolphonetik

Auditive Deskription pathologischer Sprache

Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik – Beihefte (ZDL-B)
Band 100

1. Auflage 1996.
Kartoniert

€ 50,00

ISBN 978-3-515-06807-9

Abstract

Dieses Buch ist der auditiven Deskription pathologischer Sprache gewidmet: der Fertigkeit, pathologische Sprache segmental und suprasegmental mit Hilfe von Beurteilung, Skalierung und Transkription in Merkmale und Merkmalkomplexe zu zerlegen.
Im theoretischen Teil des Buches wird der Versuch unternommen, Konturen einer Theorie der Patho-Symbolphonetik zu entwerfen, um so die im praktischen Teil zu erlernenden Deskriptionsfertigkeiten wissenschaftlich zu begründen. Zwei CDs mit 166 auditiven Demonstrationen unterstützen den praktischen Teil.

Anwendungsgebiete:
Symptombeschreibung in der Diagnostik – Therapiebeurteilung – Deskription verbal-atypischer Kommunikationsformen – Beschreibung sprachlichen Verhaltens von Kindern mit verzögerter oder gestörter Entwicklung – Deskription synthetischer Sprache im Entwicklungsstadium, Erstellung von Datenbanken auf dem Gebiet der Pathophonetik und Pathophonologie