FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 65,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Hans Beck

Polis und Koinon

Untersuchungen zur Geschichte und Struktur der griechischen Bundesstaaten im 4. Jh. v. Chr.

1. Auflage 1997.
IV, 316 S.
9 Karten, Kartoniert
ISBN 978-3-515-07117-8

Kurztext

Die Studie bestimmt den politisch-rechtlichen Charakter der griechischen „Bundesstaaten“ in vorhellenistischer Zeit auf der Grundlage eines vollständigen Katalogs aller Koiná. Angesichts der Instabilität der zwischenstaatlichen Beziehungen im 4. Jahrhundert erscheint die Integration mehrerer Poleis in einem Koinon vordergründig als probates Mittel zur regionalen Konfliktminderung. Wie aber vertrug sich die Autonomie der Polis mit dem Prinzip der bundesstaatlichen Integration? Die Analyse zeigt, daß zwischen Polis und Koinon ein unüberwindbares Spannungsfeld bestand. So bewirkte der politische Zusammenschluß in einem Koinon keine dauerhafte Überwindung des Polis-Partikularismus, sondern erzeugte seinerseits neue Krisen und Konflikte.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Gottfried Meinhold
Der besondere Fall Jena
Die Universität im Umbruch 1989–1991

...mehr

Mischa Meier (Hrsg.), Steffen Patzold (Hrsg.)
Chlodwigs Welt
Organisation von Herrschaft um 500

...mehr