Titel

Peter Koller (Hrsg.), Csaba Varga (Hrsg.), Ota Weinberger (Hrsg.)

Theoretische Grundlagen der Rechtspolitik

Ungarisch-österreichisches Symposium der IVR 1990

Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie – Beihefte (ARSP-B)
Band 54

1. Auflage 1992.
Kartoniert

€ 44,00

ISBN 978-3-515-06021-9

Abstract

Aus dem Inhalt:
I. Recht, Politik und Wissenschaft: E. Kamenka: Toward a Pluralist Theory of Law and Politics — K. Kulcsár: Politics and Legal Policy — G. Luf: Probleme der Verrechtlichung am Beispiel der Gentechnologie — O. Weinberger: Wissenschaftliche Politik? Betrachtungen über die Möglichkeiten einer rationalen und demokratischen Rechtspolitik — II. Moralische und konstitutionelle Grundlagen der Rechtspolitik: C. Wellman: Politics and Constitutional Rights — K. Günther: Die Freiheit der Stellungnahme als politisches Grundrecht — P. Koller: Die Begründung von Rechten — J. C. Pittenger: Laboratories of Experiment: School Finance as a Text Case of Federalism — III. Theoretische Aspekte der Rechtspolitik: M. Samu: Legal Policy and its Axiological Background — P. Szilágyi: Zur theoretischen Grundlegung der Rechtspolitik der Gesetzgebung — Z. Ziembinski: Theory of Sources of Law and Legal Policy — S. Czepita: Theory of Law and Legal Policy in the Works of Leon Petrazycki — IV. Chancen und Grenzen der Rechtspolitik: H. Rottleuthner: Grenzen rechtlicher Steuerung - und Grenzen von Theorien darüber — G. Teubner: Regulatorisches Recht: Chronik eines angekündigten Todes — C. Varga: Descriptivity, Normativity, and Ascriptivity. A Contribution to the Subsumtion/Subordination Debate — A. Erh-Soon Tay: The Western Legal Tradition and the Internationalization of Law