Titel

Thomas Höllmann (Hrsg.), Michael Friedrich (Hrsg.)

Handschriften der Yao

Teil I: Bestände der Bayerischen Staatsbibliothek München Cod. Sin. 147 bis Cod. Sin. 1045

Verzeichnis der Orientalischen Handschriften in Deutschland (VOHD)
Band 44,1

1. Auflage 2004.
723 S. Leinen

€ 90,00

ISBN 978-3-515-08403-1

Abstract

Im Rahmen des Forschungsvorhabens "Religiöse Schriften der Yao" wurde ein großes Segment der entsprechenden Bestände der Bayerischen Staatsbibliothek erfaßt: mit 2776 Kodizes, die dieser mehrheitlich in China, Thailand, Laos und Vietnam als Minderheit lebenden Gruppe zugerechnet werden, einer der bedeutendsten Sammlungen weltweit.

Etwa ein Drittel davon beinhaltet das hier vorgelegte Verzeichnis. Dabei handelt es sich insofern um eine „Pioniertat“, als erstmals ein Katalog der mit Hilfe chinesischer Schrift niedergelegten Texte veröffentlicht wird, welcher auf eine wissenschaftlichen Kriterien standhaltende Dokumentation abzielt.
Dies zeigt sich nicht nur im Umfang der einbezogenen Informationen (einschließlich der Benennung von Besitzern und Schreibern), sondern auch in dem Bemühen um Zuordnungen (Lokalisierung, Datierung, Verknüpfung mit bestimmten Ritualen, Anbindung an religiöse Schulen), die den Ausgangspunkt für weiterführende Forschungsaktivitäten bilden sollen. Schließlich ist die Bereitstellung der im Katalog erfaßten Daten nicht zuletzt für die Yao selbst von Bedeutung, welche ihre Identität insbesondere an der Verschriftlichung ihrer religiösen Traditionen festmachen.