FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 25,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Christiano Lepratti (Hrsg.), Günter Pfeifer (Hrsg.), Guendalina Salimei (Hrsg.)

Permanente Charaktere nachhaltiger Architektur und Städtebau

Visionen einer postfossilen Gesellschaft

2012.
118 S.
ISBN 978-3-515-10104-2

Kurztext

Wir benötigen Energie in sämtlichen Lebensbereichen – Haushalte verbrauchen riesige Mengen von Wasser und Strom, in unseren Städten ist ein Leben ohne Auto noch immer undenkbar. Doch die kritische Lage unseres Planeten zwingt Architekten und Stadtplaner, neue Wege zu gehen und gesellschaftlich Stellung zu beziehen. Ist unser Leben in hochtechnisierten Haushalten, in autogerechten Städten und verstädterten Landschaften noch zukunftsfähig? Von welchen Visionen müssen wir uns verabschieden und welche müssen wir ausbauen? Die Städte und Mobilität der Zukunft, die Bedeutung von Komfort sind einige der Herausforderungen, welche uns alle zunehmend beschäftigen werden.
Die Beiträge dieses Bandes, die im Rahmen eines Symposiums in der Villa Vigoni entstanden sind, bieten Einblick in diese aktuellen Themen: Sie befassen sich mit neuen Szenarien einer kommenden postfossilen Gesellschaft, welche die fortschreitende globale Erderwärmung und den immer gravierender werdenden Ressourcenmangel bekämpfen muss.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Simon Strauß
Von Mommsen zu Gelzer?
Die Konzeption römisch-republikanischer Gesellschaft in "Staatsrecht" und "Nobilität"

...mehr

Hans-Ulrich Wiemer (Hrsg.)
Kulträume
Studien zum Verhältnis von Kult und Raum in alten Kulturen

...mehr