FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 41,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Stefan Krammer (Hrsg.), Wolfgang Straub (Hrsg.), Sabine Zelger (Hrsg.)

Tropen des Staates

Literatur – Film – Staatstheorie 1918–1938

2012.
208 S., 11 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-10170-7

Kurztext

Einen aussagekräftigen Fundus für Auseinandersetzungen mit dem Staat bilden nicht nur theoretische Texte, sondern auch Romane, Dramen und Filme. Sie stehen im Mittelpunkt dieses interdisziplinären Bandes, in dem Perspektiven auf die Weimarer Republik und auf Österreich in der Zwischenkriegszeit eröffnet werden. Der Titel „Tropen des Staates“ verweist auf einen Begriff aus der Rhetorik, die hier als Methode fruchtbar gemacht wird. In welchen Bildern wird der Staat in Szene gesetzt? In welcher Form wird er metaphorisch revolutioniert? Was für Diskurse werden aufgegriffen? Die einzelnen Beiträge gehen diesen Fragen nach und diskutieren politisch kontroversielle Denkmöglichkeiten des Staates.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Hélène Miard-Delacroix (Hrsg.), Guido Thiemeyer (Hrsg.)
Der Rhein / Le Rhin
Eine politische Landschaft zwischen Deutschland und Frankreich 1815 bis heute / Un espace partagé entre la France et l

...mehr

Christian Rivoletti (Hrsg.), Stefan Seeber (Hrsg.)
Heliodorus redivivus
Vernetzung und interkultureller Kontext in der europäischen "Aithiopika"-Rezeption

...mehr