Titel

Walter Slaje

Trimurti. Zur Verwandlung eines inklusivistischen Dominanzbegriffs in eine monotheistische Trinitätslehre

Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse (AM-GS)
Band 2012.4

2012.
51 S., 4 s/w Fotos. Kartoniert

€ 10,00

ISBN 978-3-515-10318-3

Abstract

Schon seit den Anfängen der europäischen Begriffsaneignung schwankt die Wiedergabe von trimurti zwischen "Trias / Triade" und "Trinität / Dreieinigkeit". Was bedeutet trimurti im Westen, was in der Vergangenheit und Gegenwart in Indien? Walter Slaje geht in diesem Band der Frage nach, wie die Idee einer indischen "Lehre von der Trimurti" überhaupt in den Westen gelangte und wie diese rezipiert wurde.