FSV
Franz Steiner Verlag

Behaim-Preis

Gemeinsam mit der Gesellschaft für Überseegeschichte e.V. (GÜSG) vergeben wir jährlich den mit bis zu EURO 2.000,- dotierten

Behaim-Preis,

der zur Publikation einer Dissertation in den "Beiträgen zur Europäischen Überseegeschichte" verliehen wird. Über das Preisgeld hinausgehende Druckkosten werden von uns übernommen. 
Der Preis wird für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der außereuropäischen Geschichte vergeben. Bewerber mit einschlägigen Dissertationsthemen können auch aus den Nachbarfächern der Geschichtswissenschaft (Ethnologie, Theologie, Soziologie und Politikwissenschaft) kommen. 


Eingereicht werden können außergewöhnlich gute Dissertationen, die nicht älter als zwei Jahre sind und die noch nicht gedruckt vorliegen. Vorschläge senden Sie bitte an den 1. Vorsitzenden der Gesellschaft für Überseegeschichte:

Herrn
Prof. Dr. Mark Häberlein
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Institut für Geschichtswissenschaften
LS für Neuere Geschichte
Fischstr. 5–7
96047 Bamberg
E-Mail: mark.haeberlein@uni-bamberg.de

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Prämierte Werke