Heinz Quirin

Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte

Heinz Quirin

Einführung in das Studium der mittelalterlichen Geschichte

16,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Die Form der Einführung als Arbeitsbuch und ihr Grundgedanke, daß im Umgang mit den Quellen ein „Handwerk“ wohl lehrbar sei, haben den „Quirin“ im Fach und außerhalb seit Jahrzehnten zu einem Begriff gemacht. Ein für die Universität geschriebenes Buch kann seine Aufgabe nicht nur darin finden, Wissensstoff zu vermitteln. Gerade die „Konzeption“ dieser Einführung birgt vielmehr jenes wesentliche Element, das dem Studenten helfen soll, allmählich voranschreitend zu einem eigenen Urteil zu gelangen. In der neuen 5. Auflage wurde auf die umfangreiche bibliographische Übersicht zugunsten eines gesenkten Preises verzichtet. Geschichte als Wissenschaft: Vom Wesen der Geschichte; Die Geschichte des Mittelalters im Spiegel der Fachliteratur — Die Quellen: Grundzüge einer allgemeinen Quellenkunde; Die Arbeit an den Quellen; Die Darstellung — Anhang: Quellenübersichten; Zeittafeln; Genealogische Übersichten; Hinweise für die Wiedergabe von Texten

Pressestimme zur 4. Auflage:
„Nach wie vor darf das Kapitel zu den Quellen für sich beanspruchen, beim Umgang mit mittelalterlichen Quellengattungen im Rahmen der traditionellen Typologie grundlegend und wegweisend zu sein.“ Schweizerische Zeitschrift für Geschichte

ISBN 978-3-515-05867-4
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 5.
Copyrightjahr 1991
Umfang 291 Seiten
Abbildungen m. zahlr. Tabellen u. geneaologischen Übersichten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch