Ralph Dietl

USA und Mittelamerika

Die Aussenpolitik von William J. Bryan, 1913-1915
Ralph Dietl

USA und Mittelamerika

Die Aussenpolitik von William J. Bryan, 1913-1915

85,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Erstmals in deutscher Sprache wird hier William Jennings Bryan (1860-1925), der machtvolle Propagandist einer isolationistischen Außenpolitik und erste Außenminister Woodrow Wilsons, vorgestellt. Bryan prägte, wie der Autor nachweisen kann, nicht nur Amerikas Haltung gegenüber der mexikanischen Revolution, sondern - durch sein Beharren auf einer rein hemisphärischen Außenpolitik - auch Amerikas Neutralitätspolitik im Ersten Weltkrieg maßgeblich.
Anhand von vier detaillierten Länderstudien (Mexiko, Nicaragua, Haiti, Dominikanische Republik) gelingt es, die enge Verzahnung von Mittelamerikapolitik und Erstem Weltkrieg sichtbar werden zu lassen sowie neues Licht auf eine einflußreiche amerikanische politische Tradition zu werfen.
Band 67
ISBN 978-3-515-06914-4
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 1996
Umfang 496 Seiten
Format 17,0 x 24,0 cm
Sprache Deutsch