Jahrbuch für Universitätsgeschichte 16 (2013)

Professorenkataloge 2.0 – Ansätze und Perspektiven webbasierter Forschung in der gegenwärtigen Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte

Jahrbuch für Universitätsgeschichte 16 (2013)

Professorenkataloge 2.0 – Ansätze und Perspektiven webbasierter Forschung in der gegenwärtigen Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte

€61.20*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

available, deliverable in approx. 2-4 working days

Beiträge zum Umgang mit dem Tod an den Universitäten des Mittelalters, dem Studium von Frauen um 1900, der Entwicklung der universitären Musikwissenschaft in der frühen DDR und der Etablierung der Disziplin der Genderforschung an westdeutschen Universitäten im späten 20. Jahrhundert markieren Themenfelder der aktuellen interdisziplinären Diskussionen im Bereich der Universitätsgeschichte. Ein Arbeitsbericht stellt einen spezifischen Archivbestand zur Geschichte akademischer Verbände vor.

In den insgesamt zehn Beiträgen zu Perspektiven einer webbasierten Erforschung von Professorenkatalogen, die aus einer Kieler Tagung hervorgingen, werden die künftigen Horizonte einer Nutzung digitaler Recherchemöglichkeiten für die Universitätsgeschichtsforschung erkennbar. Die diachron angelegte und komparative Historiographie der Universität wird damit als eines der innovativsten Felder moderner historischer Forschung sichtbar.

„[…] bietet der Band eine […] ertragreiche Mischung aus Quellenkunde, historischer Spezialforschung und organisatorischtechnischen Aspekten der Schaffung von neuen Forschungsinstrumenten."

Bernhard Homa, Informationsmittel (IFB) : digitales Rezensionsorgan für Bibliothek und Wissenschaft, 7.2018
Series Jahrbuch für Universitätsgeschichte
Volume 16
ISBN 978-3-515-11040-2
Media type Book - Paperback
Copyright year 2013
Length 364 pages
Illustrations 35 b/w figs., 5 b/w tables
Size 17.0 x 24.0 cm
Language German