Person

Juliane Welz

Juliane Welz studierte Geographie an der Universität Leipzig und lateinamerikanische Stadtentwicklung an der Pontificia Universidad Católica de Chile. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) befasst sie sich mit Fragen der sozialräumlichen Differenzierung und urbanen Vulnerabilität in lateinamerikanischen Megastädten.

Publikationen mit Juliane Welz

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2014

EUR 48,00

978-3-515-10467-8

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Juliane Welz

Segregation und Integration in Santiago de Chile zwischen Tradition und Umbruch

Megacities and Global Change / Megastädte und globaler Wandel
Band 11

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.