FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Christoph Kockerbeck

Christoph Kockerbeck, geb. 1954, studierte Germanistik, Soziologie und Geographie in Frankfurt am Main und promovierte in Philosophie. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Technischen Universität Darmstadt und dem Institut für Geschichte der Medizin, Naturwissenschaft und Technik (Ernst-Haeckel-Haus) der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Seine Forschungsschwerpunkte sind die wechselseitige Beziehung von Philosophie und Naturwissenschaft im 19. Jahrhundert, die Geschichte des naturwissenschaftlichen Materialismus und der Wissenschaftspopularisierung sowie das Verhältnis von Biologie und Ästhetik.

Publikationen mit Christoph Kockerbeck

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2008

EUR 44,00

978-3-515-09281-4

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Karl Möbius, Christoph Kockerbeck (Vorwort)

Ästhetik der Tierwelt
mit zeitgenössischen Rezensionen und einem Vorwort von Christoph Kockerbeck

Wissenschaftskultur um 1900
Band 5

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.