Titel

Myrjam Winning

Korngrenzen auf Wanderschaft – Wege zum Design metallischer Werkstoffe

Abhandlungen der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Klasse (AM-MN)
Band 3/2006
Colloquia Academica. Akademievorträge junger Wissenschaftler – Naturwissenschaften
Band 2006

1. Auflage 2007.
34 S. 18 z.T. farb. Abb., Kartoniert

€ 9,00

ISBN 978-3-515-09003-2

Abstract

Im optischen Mikroskop findet man bei Metallen häufig eine Struktur, die oberflächlich betrachtet zwar glatt und regelmäßig erscheint, bei genauerer Betrachtung aber unregelmäßig geformte Flächen zeigt, die Körner genannt werden. Die Begrenzungsflächen zwischen den Körnern nennt man Korngrenzen: es handelt sich hierbei um innere Grenzflächen in kristallinen Materialien, Bestandteile jedes polykristallinen Werkstoffs. Im vorliegenden Band unternimmt die Autorin die Beschreibung der Eigenschaften und Parameter von Korngrenzen.