Norbert Miller

Mit den Augen der Sphinx

Literarische Endzeitlandschaften. Eine Phantasmagorie
Norbert Miller

Mit den Augen der Sphinx

Literarische Endzeitlandschaften. Eine Phantasmagorie

€14.00*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

available, deliverable in approx. 2-4 working days

In den ersten Reisebeschreibungen aus Ägypten hat das Felsenbild des liegenden Löwen mit dem haubenumkleideten Königskopf, aus dem Kern jenes Kalksteinbruchs gearbeitet, aus dem König Cheops die Blöcke für seine Grabbauten brechen ließ, die Phantasie westlicher Abenteurer und Forscher beschäftigt. Riesenhaft in den Dimensionen des Körpers, den man, im Sand begraben, nur zu ahnen vermochte, gewaltig die Züge des allein aufragenden Antlitzes – das Fabelwesen aus dem Anfang aller Zivilisation – die vorbeiziehenden Araber nannten es Abu-el-Houl, Vater des Schreckens – ließ keinen aus dem Bann seiner starren Augen.
Series Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur (Klasse d. Lit.)
Volume 2005.2
ISBN 978-3-515-08751-3
Media type Book - Paperback
Copyright year 2005
Length 83 pages
Illustrations 27 b/w figs.
Size 17.0 x 24.0 cm
Language German