Andreas Graeser

Platons Parmenides

Andreas Graeser

Platons Parmenides

€18.00*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

available, deliverable in approx. 2-4 working days

Platons Dialog Parmenides bietet eine Auseinandersetzung mit innerakademischen Kritiken. Im ersten Teil legt Platon nahe, dass gewisse Einwände gegen die Ideenlehre auf einem unangemessenen Verständnis der Sache beruhen: sie entstehen vor dem Hintergrund der Bewusstseinsgestalt der Verdinglichung. Die Brisanz dieser Diagnose wird im zweiten Teil des Dialoges verdeutlicht. Hier demonstriert Platon sozusagen ad nauseam, was geschieht, wenn diese Denkform gegen die Auffassung der Kritiker gewendet wird. Andreas Graeser untersucht den Platons Dialog genauer.

Volume 2003.3
ISBN 978-3-515-08356-0
Media type Book - Paperback
Edition number 1.
Copyright year 2003
Publisher Franz Steiner Verlag
Length 84 pages
Size 17.0 x 24.0 cm
Language German