Peter Weichhart

Raumbezogene Identität

Bausteine zu einer Theorie räumlich-sozialer Kognition und Identifikation
Peter Weichhart

Raumbezogene Identität

Bausteine zu einer Theorie räumlich-sozialer Kognition und Identifikation

€32.00*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

available, immediately via download

Umgangssprachlich als "Heimatbindung" bezeichnet, stellt raumbezogene Identität ein komplexes Phänomen dar, zu dessen Erklärung auf unterschiedliche Theorieansätze zurückgegriffen werden muss. Ausgehend vom Konzept der "multiplen Identität" des Psychologen C. F. Graumann verknüpft das Buch die relevanten und zum Teil nur schwer kompatiblen theoretischen Bausteine aus unterschiedlichen Disziplinen.

Besonders wichtig erschien es dem Autor, die bis dahin unverbundenen Forschungsfelder der transaktionistischen Umweltpsychologie, der Identitätstheorien und der sozialgeographischen Mental-Map-Forschung (Umweltkognition) miteinander in Beziehung zu setzen.

Damit leistet der Text einen Beitrag zur Erklärung der Renaissance von Heimatbindung und regionaler Wiederverankerung im Zeitalter der Globalisierung.

ISBN 978-3-515-10683-2
Media type eBook - PDF
Edition number 1.
Copyright year 1990
Length 118 pages
Language German, English
Copy protection digital watermark