Gabriele Buschmeier (ed.), Ulrich Konrad (ed.), Albrecht Riethmüller (ed.)

Transkription und Fassung in der Musik des 20. Jahrhunderts

Beiträge des Kolloquiums in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, vom 5. bis 6. März 2004
Gabriele Buschmeier (ed.), Ulrich Konrad (ed.), Albrecht Riethmüller (ed.)

Transkription und Fassung in der Musik des 20. Jahrhunderts

Beiträge des Kolloquiums in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, vom 5. bis 6. März 2004

€28.00*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

available, deliverable in approx. 2-4 working days

Transkription meint in musikalischen Zusammenhängen Verfahrensweisen des Be- und Umarbeitens und zugleich das Resultat der Umformung: die Fassung. Die Studien dieses Bandes konzentrieren sich im ersten Teil auf Aspekte von Notation, Text und offener Form in der Avantgarde-Musik des 20. Jahrhunderts, im zweiten Teil auf die Frage nach den Fassungen unter den Aspekten von Transkriptivität und Performativität sowie im dritten Teil auf Probleme der editorischen Praxis bei Fassungen in der Musik des 20. Jahrhunderts.
Der Band bündelt die Referate eines vom Ausschuss für musikwissenschaftliche Editionen veranstalteten Kolloquiums, das dem Thema Transkription und Fassung gewidmet war.

"Allen Beiträgern sind ihre Detailtreue sowie Genauigkeit in der wissenschaftlichen Betrachtungspraxis gemein, was die häufige in Sammelbänden anzutreffende Problematik der Beliebigkeit oder gar ein zu vermissender roter Faden vollständig ausschließt. Herausgekommen ist ein gelungener Beitrag zur Editionsforschung, der aufzeigt, dass sich gerade der deutschsprachige Forschungszweig international nicht zu verstecken braucht."

Die Tonkunst 3, 2008/2
Volume 2008.2
ISBN 978-3-515-09267-8
Media type Book - Paperback
Edition number 1.
Copyright year 2008
Publisher Franz Steiner Verlag
Length 210 pages
Illustrations 43 b/w figs.
Size 17.0 x 24.0 cm
Language German