Ernst Osterkamp

Einsamkeit

Über ein Problem in Leben und Werk des späten Goethe
Ernst Osterkamp

Einsamkeit

Über ein Problem in Leben und Werk des späten Goethe

€6.00*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

available, deliverable in approx. 2-4 working days

Das Gefühl der Einsamkeit wurde für den späten Goethe zu einem zentralen Thema seines Alters, das er vor der Öffentlichkeit jedoch zu bewahren wusste: Statt von Einsamkeit zu sprechen, zog er es vor, die Entsagung als einer ethisch begründeten freiwilligen Resignation von einer umfassenden Lebensteilhabe dichterisch zu plausibilisieren. Seinen engsten Freunden vertraute er in seinen Briefen jedoch seine Einsamkeit und seine Schwierigkeit an, die zahlreichen Verluste in seinem Leben zu bewältigen. Ernst Osterkamp analysiert das Werk und das Leben des späten Goethes und zeigt die Einsamkeit als produktive Lebensform.

Series Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften und der Literatur (Geist.-wiss. Klasse)
Volume 2008.1
ISBN 978-3-515-09198-5
Media type Book - Paperback
Copyright year 2008
Length 20 pages
Size 17.0 x 24.0 cm
Language German