Visionen und ihre Kontexte

Kodifizierung, Autorisierung und Authentisierung von Offenbarung (12.–17. Jahrhundert)

Visionen und ihre Kontexte

Kodifizierung, Autorisierung und Authentisierung von Offenbarung (12.–17. Jahrhundert)

€74.00*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

available, deliverable in approx. 2-4 working days

Offenbarungen, Visionen und Jenseitsreisen interessieren nicht nur mittelalterliche Schreiber, sondern auch die moderne Forschung. Die Beiträge erschließen dieses vielfältige Quellenkorpus anhand hermeneutischer, überlieferungs- und medienhistorischer Zugänge und fragen insbesondere nach dem Zusammenhang von Authentisierung und Kodifizierung. Die Erforschung der Wechselwirkung zwischen Authentisierungsstrategien des Jenseitigen und der transzendenten Autorisierung und Begründung konkreter diesseitiger Zusammenhänge ist für die mediävistischen Bild-, Literatur- und Geschichtswissenschaften gleichermaßen von Bedeutung. Ihre Analyse eröffnet reichhaltige Möglichkeiten, Visionen im Spannungsfeld von Kodifizierung, Autorisierung und Authentisierung zu beschreiben und so die Verbindungen von Dies- und Jenseits in der Vorstellungswelt des Mittelalters auszuloten.

Volume 25
ISBN 978-3-515-13414-9
Media type Book - Paperback
Edition number 1.
Copyright year 2023
Publisher Franz Steiner Verlag
Length 460 pages
Illustrations 13 col. figs.
Size 17.0 x 24.0 cm
Language German