Der Wissenschaftliche Beirat

Das letzte bislang unaufgeklärte Qualitätsinstrument

Der Wissenschaftliche Beirat

Das letzte bislang unaufgeklärte Qualitätsinstrument

€29.00*

Prices incl. VAT, if applicable plus handling costs

Delivery to Germany only. Use our contact form for foreign inquiries.

Out of print

Qualitätssicherung und -entwicklung (QS/QE) in der Wissenschaft sind seit langem ein Forschungsthema. Daher sind sämtliche QS/QE-Instrumente auch schon vielfach untersucht worden. Nur eines nicht: Wissenschaftliche Beiräte, also Gremien, in denen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihresgleichen in wissenschaftlichen Angelegenheiten beraten. Diese Beiräte genießen eine positive Bewertung, obwohl bisher niemand wusste, wie gut sie tatsächlich funktionieren.

Erstmals werden hier nun die Beiräte im deutschen Wissenschaftssystem systematisch analysiert. Dazu wurde ermittelt, wie verbreitet Wissenschaftliche Beiräte sind und wie viele es insgesamt gibt, welche offiziellen und inoffiziellen Funktionen sie wahrnehmen, wie sie zusammengesetzt sind und welche Kosten sie verursachen. Der entstehende Ressourcenverbrauch – Zeit und Geld – wird den Effekten der Beiratsarbeit gegenübergestellt.

Series Hochschul- und Wissenschaftsforschung Halle-Wittenberg
Volume 16
ISBN 978-3-8305-5565-0
Media type Book - Paperback
Edition number 1.
Copyright year 2023
Publisher Berliner Wissenschafts-Verlag
Length 227 pages
Size 15.3 x 22.7 cm
Language German