FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Christiane Wiesenfeldt

Christiane Wiesenfeldt, geb. 1972, studierte Musikwissenschaft, Pädagogik und Psychologie an der Universität Kiel.
2005: Promotion in Kiel mit einer Arbeit zur Cellosonate im 19. Jahrhundert.
2000–2003: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Kiel (Neue Brahms Gesamtausgabe).
2003–2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck.
Seit 2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Münster.
Wahrnehmung von Lehraufträgen an der Universität Kiel, der Musikhochschule Lübeck sowie den Universitäten Bremen, Hamburg und Münster.
2011: Habilitation an der Universität Münster sowie Ernennung zur Privatdozentin.

Publikationen mit Christiane Wiesenfeldt

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2012

EUR 56,00

978-3-515-10149-3

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Christiane Wiesenfeldt

"Majestas Mariae"
Studien zu marianischen Choralordinarien des 16. Jahrhunderts

Beihefte zum Archiv für Musikwissenschaft (AFMW-B)
Band 70

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.