FSV
Franz Steiner Verlag
Home

Alexander der Große in "British India"

Alexander der Große war schon zu Lebzeiten eine mythische Figur – und ist es bis heute. Alexander Schliephake geht einem besonderen Strang der Alexander-Rezeption nach: Denn auf den makedonischen Feldherrn beriefen sich auch die Briten bei ihrer Expansion in Indien. Militärs, Abenteurer und Wissenschaftler wollten ihr Vordringen in die unbekannten Gebiete in einer Linie sehen mit dem berühmten Eroberer.

Schliephake folgt einzelnen solcher Eroberer "auf Alexanders Spuren" – und offenbart eine erstaunliche Kontinuität dieser Selbstbeschreibung, die vom späten 18. bis ins frühe 20. Jahrhundert reicht. Welche Bedeutung das für die britische Expansion in Indien hatte? Hier erfahren Sie mehr!

eLibrary

In unserer eLibrary finden Sie sämtliche E-Books des Franz Steiner Verlags, aufbereitet für die Nutzung in Bibliotheken – aber auch für Privatpersonen lohnt sich durchaus ein Blick, denn Sie haben Zugang zu den open access Publikationen des Verlags und können die ausgeklügelte Volltextsuche über das Programm inklusive Jahrbüchern und Zeitschriften nutzen, um zu recherchieren.

Ordern können Sie als Privatperson über den Kauflink, der Sie in unseren Verlagsshop führt.

>> Zur eLibrary

Nach oben

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Druckfrisch!

Philipp Deeg
Der Kaiser und die Katastrophe
Untersuchungen zum politischen Umgang mit Umweltkatastrophen im Prinzipat (31 v. Chr. bis 192 n. Chr.)

...mehr

Henning Börm
Mordende Mitbürger
Stasis und Bürgerkrieg in griechischen Poleis des Hellenismus

...mehr

Rainer Friedrich
Postoral Homer
Orality and Literacy in the Homeric Epic

...mehr