FSV
Franz Steiner Verlag
Home

Preisgekrönte Studie: Gewalt in Kolonialkriegen

Daniel Karch vergleicht die Kolonialkriege in "Deutsch-Südwestafrika" und die "Sioux Wars" in den nordamerikanischen Plains. Zwei Konflikte, die eines gemeinsam haben: In beiden Fällen eskalierte die Gewalt, zerstörten die Truppen des Deutschen Reichs bzw. der Vereinigten Staaten systematisch die Lebensgrundlagen der indigenen Bevölkerungen. Anhand des Vergleichs arbeitet Karch die Muster heraus, die solche Konflikte prägen – und sucht nach Erklärungen dafür. >> Mehr erfahren

Die Gesellschaft für Überseegeschichte und der Franz Steiner Verlag zeichneten Karch für diese Studie mit dem Martin Behaim-Preis aus. Der Preis wird jährlich für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der außereuropäischen Geschichte verliehen. 

eLibrary

In unserer eLibrary finden Sie sämtliche E-Books des Franz Steiner Verlags, aufbereitet für die Nutzung in Bibliotheken – aber auch für Privatpersonen lohnt sich durchaus ein Blick, denn Sie haben Zugang zu den open access Publikationen des Verlags und können die ausgeklügelte Volltextsuche über das Programm inklusive Jahrbüchern und Zeitschriften nutzen, um zu recherchieren.

Ordern können Sie als Privatperson über den Kauflink, der Sie in unseren Verlagsshop führt.

>> Zur eLibrary

Nach oben

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Druckfrisch!

Martin Kintzinger (Hrsg.), Wolfgang Eric Wagner (Hrsg.), Angelika Schaser (Hrsg.), Falko Schnicke (Hrsg.)
Jahrbuch für Universitätsgeschichte 20 (2017)
Geschlechtergeschichte der Universitäten und Geisteswissenschaften

...mehr

Peter Moormann
Gustavo Dudamel
Repertoire – Interpretation – Rezeption

...mehr