FSV
Franz Steiner Verlag
Home

Imperialismus als Zivilisierung?

Als das Zarenreich im 19. Jahrhundert nach Zentralasien ausgriff, rechtfertigte es diesen Schritt als notwendige Zivilisierungsmaßnahme einer rückständigen Bevölkerung. Ulrich Hofmeister analysiert die Konstruktion des Begründungsmusters – auch im Vergleich zu anderen europäischen Kolonisierungsprozessen –, Maßnahmen zur Umsetzung etwa in Infrastruktur, Medizin und Schulwesen, sowie die zeitgenössische Kritik am zivilisatorischen Konzept.

>> Mehr zum Titel

Seine tiefgreifende Studie wurde mehrfach preisgekrönt: mit dem Fritz Theodor Epstein-Preis des Verbandes der Osteuropahistorikerinnen und -historiker, dem Doc.Award der Stadt Wien und der Universität Wien sowie dem Grete Mostny-Dissertationspreis der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien. Nun ist der Band in den >> Quellen und Studien zur Geschichte des Östlichen Europa erschienen.

 

VG-WORT-Ausschüttung 2019: Informationen für Autorinnen und Autoren

Die Ausschüttungspraxis der VG-WORT wurde 2017 neu geregelt. Demnächst endet die Frist für Werkmeldungen aus 2018: Nähere Informationen über die aktuelle Situation haben wir >> hier für Sie zusammengestellt.

eLibrary

In unserer eLibrary finden Sie sämtliche E-Books des Franz Steiner Verlags, aufbereitet für die Nutzung in Bibliotheken – aber auch für Privatpersonen lohnt sich durchaus ein Blick, denn Sie haben Zugang zu den open access Publikationen des Verlags und können die ausgeklügelte Volltextsuche über das Programm inklusive Jahrbüchern und Zeitschriften nutzen, um zu recherchieren.

Ordern können Sie als Privatperson über den Kauflink, der Sie in unseren Verlagsshop führt.

>> Zur eLibrary

Nach oben

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Druckfrisch!

Veronika Albrecht-Birkner (Hrsg.), Alexander Schunka (Hrsg.)
Pietismus in Thüringen – Pietismus aus Thüringen
Religiöse Reform im Mitteldeutschland des 17. und 18. Jahrhunderts

...mehr

Karl-Joachim Hölkeskamp (Hrsg.), Hans Beck (Hrsg.)
Verlierer und Aussteiger in der ‘Konkurrenz unter Anwesenden‘
Agonalität in der politischen Kultur des antiken Rom

...mehr

Katharina Knäpper
HIEROS KAI ASYLOS
Territoriale Asylie im Hellenismus in ihrem historischen Kontext

...mehr