FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Markus Hundt

Markus Hundt (geb. 1965 in Ulm), mehrjährige Tätigkeit an den Universitäten Freiburg/Br., Dresden, Chemnitz, Frankfurt an der Oder, seit 2006 Inhaber des Lehrstuhls für deutsche Sprachwissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Forschungsschwerpunkte: Wahrnehmungsdialektologie / Perceptual dialectology, deutsche Sprachgeschichte der Frühen Neuzeit, Grammatik der Gegenwartssprache. Laufendes Forschungsprojekt: "Der deutsche Sprachraum aus der Sicht linguistischer Laien. Wahrnehmungsdialektologische Grundlagenforschung und die Rekonstruktion von Laienkonzeptualisierungen zur deutschen Sprache".

Publikationen mit Markus Hundt

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2015

EUR 79,00

978-3-515-10984-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Michael Elmentaler (Hrsg.), Markus Hundt (Hrsg.), Jürgen Erich Schmidt (Hrsg.)

Deutsche Dialekte. Konzepte, Probleme, Handlungsfelder
Akten des 4. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD)

Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik – Beihefte (ZDL-B)
Band 158

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.