FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Adrian Hubel

Adrian Hubel studierte Wirtschaftswissenschaften an der Coventry University in England, der Universität Regensburg sowie der Murray State University in Kentucky und promovierte an der Universität Bamberg über einen Vergleich des Eurosystems mit dem klassischen Goldstandard. Derzeit ist er als Vorstandsassistent bei der JENOPTIK AG in Jena tätig. Forschungsschwerpunkte: Geld und Banken sowie Währungsräume und Währungssysteme.

Publikationen mit Adrian Hubel

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2016

EUR 44,00

978-3-515-11661-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Adrian Hubel

War die Eurokrise absehbar?
Ein analytischer Vergleich des Eurosystems mit dem klassischen Goldstandard aus ökonomischer und wirtschaftshistorischer Sicht

Beiträge zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Band 128

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.