FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Christian Saehrendt

Christian Saehrendt, geb. 1968 in Kassel, Promotion 2002 an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Seitdem als freiberuflicher Historiker und Kunsthistoriker tätig. Wissenschaftliche Studien zu politischen Denkmälern (Plastik und Architektur in der Weimarer Republik und im Realsozialismus), über internationale Kulturbeziehungen, zur Geschichte der Ausstellung „documenta“ sowie zur Künstlergruppe „Die Brücke“. Zahlreiche populärwissenschaftliche Publikationen im Bereich Moderne und zeitgenössische Kunst.

Publikationen mit Christian Saehrendt

Ihre Suche ergibt 3 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2017

EUR 39,00

978-3-515-11722-7

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Christian Saehrendt

Kunst im Kampf für das "Sozialistische Weltsystem"
Auswärtige Kulturpolitik der DDR in Afrika und Nahost

Neuerscheinung

2009

EUR 35,00

978-3-515-09227-2

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Christian Saehrendt

Kunst als Botschafter einer künstlichen Nation
Studien zur Rolle der bildenden Kunst in der Auswärtigen Kulturpolitik der DDR

Pallas Athene
Band 27

2005

EUR 29,00

978-3-515-08614-1

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Christian Saehrendt

"Die Brücke" zwischen Staatskunst und Verfemung
Expressionistische Kunst als Politikum in der Weimarer Republik, im "Dritten Reich" und im Kalten Krieg

Pallas Athene
Band 13

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.