FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Elisabeth Herrmann-Otto

Elisabeth Herrmann-Otto, geb. 1948, studierte Geschichte, Philosophie und Latein an den Universitäten Köln und Mainz.
1977: Promotion in Alter Geschichte an der Universität Mainz.
1977–2000: Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Leiterin der Arbeitsstelle "Forschungen zur antiken Sklaverei" an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz.
1993: Habilitation im Fach Alte Geschichte an der Universität Mainz.
Seit 2000: Professur für Alte Geschichte an der Universität Trier.
2003–2010: Sprecherin des DFG-Graduiertenkollegs "Sklaverei – Knechtschaft und Frondienst – Zwangsarbeit".

Publikationen mit Elisabeth Herrmann-Otto

Ihre Suche ergibt 2 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

1999

EUR 28,00

978-3-515-07487-2

Preise jeweils
inklusive MwSt.

J.Michael Rainer (Bearb.), Elisabeth Herrmann-Otto (Bearb.)

Corpus der römischen Rechtsquellen zur antiken Sklaverei (CRRS)

Forschungen zur antiken Sklaverei - Beihefte
Prolegomena

1980

EUR 57,00

978-3-515-06048-6

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Elisabeth Herrmann-Otto

Ecclesia in Re Publica
Die Entwicklung der Kirche von pseudostaatlicher zu staatlich inkorporierter Existenz

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.