FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Marc Lienhard

Marc Lienhard, geb. 1935 in Colmar, lebt heute in Straßburg. Nach seinem Dienst als Gemeindepfarrer im Elsass und der Tätigkeit am Ökumenischen Institut in Straßburg, wurde er 1973 zum Professor für neuere Kirchengeschichte an der Universität von Straßburg ernannt. Von 1997 bis 2003 wirkte er als Kirchenpräsident der lutherischen Kirche von Elsass-Lothringen und als Präsident der Konferenz der Kirchen am Rhein. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, u.a. über Martin Luther, die Geschichte des Protestantismus, die Geschichte des Elsass und über ökumenische Fragen. Er ist Mitglied der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur.

Publikationen mit Marc Lienhard

Ihre Suche ergibt 2 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2013

EUR 20,00

978-3-515-10438-8

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Marc Lienhard

Spannungsfelder einer Identität: Die Elsässer

Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse – Einzelveröffentlichungen (AM-GSE)
Band 12

2010

EUR 8,00

978-3-515-09725-3

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Marc Lienhard

Identität im Wandel: Die Elsässer

Abhandlungen der Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Klasse (AM-GS)
Band 2010,3

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.