FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Jörn Happel

Jörn Happel studierte Osteuropäische Geschichte, Politikwissenschaften und Neuere Geschichte in Gießen und Kazan'. Er arbeitet seit 2005 als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Basel, wo er 2009 promoviert wurde. Seine Forschungs- und Interessensschwerpunkte sind Kolonialgeschichte, die Nationalitätenpolitik in Russland und der Sowjetunion, die Geschichte des Stalinismus, die sowjetische Außenpolitik, die Geschichte kognitiver Karten und die Geschichte Polens und Zentralasiens.

Publikationen mit Jörn Happel

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2010

EUR 58,00

978-3-515-09771-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Jörn Happel

Nomadische Lebenswelten und zarische Politik
Der Aufstand in Zentralasien 1916

Quellen und Studien zur Geschichte des Östlichen Europa
Band 76

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.