FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Saadet Arslan

Saadet Arslan ist Tibetologin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Bonn im Forschungsprojekt zur digitalen Erfassung tibetischer Archivbestände. Darüber hinaus arbeitet sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen an der Katalogisierung tibetischer Handschriften und Blockdrucke der Staatsbibliothek zu Berlin - Preussischer Kulturbesitz.

Publikationen mit Saadet Arslan

Ihre Suche ergibt 2 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2016

EUR 65,00

978-3-515-11314-4

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Saadet Arslan (Bearb.)

Tibetische Handschriften und Blockdrucke
Teil 20: Aus dem Bestand der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

Verzeichnis der Orientalischen Handschriften in Deutschland (VOHD)
Band 11.20

2011

EUR 72,00

978-3-515-09840-3

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Saadet Arslan (Bearb.)

Tibetische Handschriften und Blockdrucke
Teil 15: Die mTshur-phu-Ausgabe der Sammlung Rin-chen gter-mdzod chen-mo, nach dem Exemplar der Orientabteilung, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Hs or 778. Gesamtindex

Verzeichnis der Orientalischen Handschriften in Deutschland (VOHD)
Band 11.15

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.