FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Matthias Becker

Matthias Becker, geb. 1982, studierte Evangelische Theologie und Klassische Philologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Eberhard Karls Universität Tübingen.
2011: Promotion in Griechischer Philologie.
Seit 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich 923 "Bedrohte Ordnungen" der Universität Tübingen.

Forschungsschwerpunkte: die Ordnungskonkurrenz zwischen dem Platonismus und dem Christentum in Kaiserzeit und Spätantike, antike Philosophenbiographik, antike Religion, antike Familienethik, Literatur der Kaiserzeit.

Publikationen mit Matthias Becker

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2013

EUR 85,00

978-3-515-10303-9

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Matthias Becker

Eunapios aus Sardes
Biographien über Philosophen und Sophisten. Einleitung, Übersetzung, Kommentar

Roma Aeterna. Beiträge zu Spätantike und Frühmittelalter
Band 1

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.