FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Dietmar Hüser

Dietmar Hüser ist Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte Westeuropas im 19. und 20. Jahrhundert an der Universität Kassel. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Politik-, Kultur- und Gesellschaftsgeschichte Frankreichs seit 1789 sowie der deutsch-französischen, europäischen und transatlantischen Beziehungen, Vergleiche und Transfers.

Publikationen mit Dietmar Hüser

Ihre Suche ergibt 3 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2012

EUR 44,00

978-3-515-10187-5

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Jean-François Eck (Hrsg.), Dietmar Hüser (Hrsg.)

Deutschland und Frankreich in der Globalisierung im 19. und 20. Jahrhundert / L’Allemagne, la France et la mondialisation aux XIXe et XXe siècles

Schriftenreihe des Deutsch-Französischen Historikerkomitees
Band 8

2011

EUR 54,00

978-3-515-09886-1

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Dietmar Hüser (Hrsg.), Jean-François Eck (Hrsg.)

Medien – Debatten – Öffentlichkeiten in Deutschland und Frankreich im 19. und 20. Jahrhundert / Médias, débats et espaces publiques en Allemagne et en France aux 19e et 20e siècles

Schriftenreihe des Deutsch-Französischen Historikerkomitees
Band 7

2008

EUR 75,00

978-3-515-09234-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Armin Heinen (Hrsg.), Dietmar Hüser (Hrsg.), Anne Günther (Mitarb.)

Tour de France
Eine historische Rundreise Festschrift für Rainer Hudemann

Schriftenreihe des Deutsch-Französischen Historikerkomitees
Band 4

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.