FSV
Franz Steiner Verlag
Inhaltsverzeichnis Probekapitel
EUR 56,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Christina Kuhn (Hrsg.)

Politische Kommunikation und öffentliche Meinung in der antiken Welt

2012.
314 S., 16 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-10076-2

Kurztext

Dieser Band lotet die Möglichkeiten und Grenzen der Analyse politischer Kommunikation und öffentlicher Meinung in der antiken Welt aus: Inwieweit lassen sich sozialwissenschaftliche Methoden, Theorien und Modelle für die althistorische Forschung fruchtbar machen? Welche Impulse kann andererseits die Beschäftigung mit dem antiken Quellenmaterial den Sozialwissenschaften vermitteln? Das thematisch breit gefächerte Spektrum der Beiträge umfasst die griechisch-römische Welt von der Zeit des klassischen Athens bis zur Spätantike sowie die Kulturkreise Alt-Israels, des Alten Ägyptens und Alten Chinas.

Rezensionen

"challenging perspectives on the concept of public opinion"
Cristina Rosillo-López, Gnomon 86, 2014/7

"[Der] Band ist höchst lesenswert und mit seinen Überlegungen zu einer neuen Geschichtschreibung der öffentlichen Meinung immer wieder anregend auch für Fragestellungen zur Frühen Neuzeit."
Holger Böning Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte 16, 2014

Dieser Band wurde außerdem rezensiert von:

Arnaldo Marcone, Athenaeum 103, 2015/2

Holger Böning, Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte 16, 2014

Karl-Joachim Hölkeskamp, KLIO 95, 2013/2

Ulrike Ehmig, Tyche 28, 2013

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Armin Eich (Hrsg.), Stefan Freund (Hrsg.), Meike Rühl (Hrsg.), Christoph Schubert (Hrsg.)
Das dritte Jahrhundert
Kontinuitäten, Brüche, Übergänge

...mehr

Nora Gädeke (Hrsg.), Wenchao Li (Hrsg.)
Leibniz in Latenz
Überlieferungsbildung als Rezeption (1716–1740)

...mehr