FSV
Franz Steiner Verlag
EUR 15,00
Preise jeweils
inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.

Eva-Maria Dickhaut (Hrsg.)

"Wohlgelebt! Wohlgestorben?" Leichenpredigten in der Historischen Bibliothek der Stadt Rudolstadt

Beiträge des Kolloquiums vom 15. April 2011

2013.
78 S., 2 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-515-10613-9

Kurztext

Leichenpredigten lassen tiefe Einblicke in gesellschaftliche Zustände und Alltagsleben zu: Als ein bleibendes Stück Erinnerung an die Verstorbenen liefern sie Informationen über deren Leben, Wirken und Beziehungen. Sie enthalten Hinweise auf geistesgeschichtliche Strömungen, auf Kunst und Kultur der jeweiligen Epoche. Sowohl aus kulturhistorischer Sicht als auch hinsichtlich autobiographischer Fragen sind Leichenpredigten bedeutend.
Der vorliegende Sammelband dokumentiert nun ausführlich die Vorträge des Kolloquiums Wohlgelebt! Wohlgestorben? – er bietet Einsicht in den Informationsreichtum der Funeralschriften der Historischen Bibliothek der Stadt Rudolstadt und bildet damit eine Grundlage für weitergehende Forschungen.

Rezensionen

Jens Kunze, Francia-Recensio 2016/1

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Natalie Pohl
Atomprotest am Oberrhein
Die Auseinandersetzung um den Bau von Atomkraftwerken in Baden und im Elsass (1970–1985)

...mehr

Michael Eckardt (Hrsg.)
Mission Afrika: Geschichtsschreibung über Grenzen hinweg
Festschrift für Ulrich van der Heyden

...mehr