Jörg Witzel (Bearb.), Birthe Nieden (Bearb.), Daniel Geißler (Bearb.), Jörg Witzel (Bearb.), Birthe Nieden (Bearb.), Eva-Maria Vering (Bearb.), Eva-Maria Dickhaut (Bearb.), Daniel Geißler (Bearb.), Eva-Maria Vering (Bearb.), Eva-Maria Dickhaut (Bearb.)

Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Hennebergischen Gymnasialbibliothek in Schleusingen

Jörg Witzel (Bearb.), Birthe Nieden (Bearb.), Daniel Geißler (Bearb.), Jörg Witzel (Bearb.), Birthe Nieden (Bearb.), Eva-Maria Vering (Bearb.), Eva-Maria Dickhaut (Bearb.), Daniel Geißler (Bearb.), Eva-Maria Vering (Bearb.), Eva-Maria Dickhaut (Bearb.)

Katalog der Leichenpredigten und sonstiger Trauerschriften in der Hennebergischen Gymnasialbibliothek in Schleusingen

38,00 €*

Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Aktuell werden Bestellungen ausschließlich nach Deutschland geliefert. Falls Sie eine Lieferung außerhalb Deutschlands wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular für eine Anfrage.

lieferbar in ca. 2-4 Werktagen

Mit der Erschließung der Hennebergischen Gymnasialbibliothek in Schleusingen wendet sich die Forschungsstelle für Personalschriften einem Bestand zu, der insbesondere für die Erforschung thüringischer und fränkischer Regionalgeschichte der Frühen Neuzeit von hohem Interesse ist. In der im Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg aufbewahrten Büchersammlung konnten in 561 Einträgen Leichenpredigten und sonstige Trauerschriften ermittelt werden, die nicht nur zahlreiche Facetten damaliger Lebenswelten zutage treten lassen, sondern auch eher unerwartete Informationen bereithalten – etwa zu klimageschichtlichen Aspekten. Beispielsweise berichtet eine "Einfeltige Wetterpredigt" ausführlich über eine verheerende Flutwelle in Rohr bei Meiningen, der im April 1607 mehrere Menschen zum Opfer fielen, darunter eine vierköpfige Familie, die unter den Trümmern ihres eingestürzten Wohnhauses ertrank. Neben dem Bericht einer Überlebenden und der "Beschreibung des grossen Wasserschadens" enthält die Predigt unter anderem auch eine – gereimte – Aufzählung der entstandenen materiellen Schäden.

"Wer künftig zu Personen arbeitet, die aus der Region stammen oder dort tätig waren, wird an diesem wichtigen Hilfsmittel nicht vorbeikommen."

Dr. Johannes Mötsch, Jahrbuch des Hennebergisch-Fränkischen Geschichtenvereins 33, 2018
Reihe Marburger Personalschriften-Forschungen
Band 58
ISBN 978-3-515-11611-4
Medientyp Buch - Kartoniert
Auflage 1.
Copyrightjahr 2016
Umfang XIII, 318 Seiten
Abbildungen Ausklappseite
Format 15,0 x 21,0 cm
Sprache Deutsch