FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Stefan Weise

Stefan Weise hat Griechische und Lateinische Philologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg studiert. Seit 2015 ist er Juniorprofessor für Klassische Philologie/Griechisch an der Bergischen Universität Wuppertal. Forschungsschwerpunkte: spätantike Dichtung, Humanistengriechisch und neulateinische Literatur.

Publikationen mit Stefan Weise

Ihre Suche ergibt 3 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2019

EUR 59,00

978-3-515-12412-6

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Stefan Weise

Der "Arion" des Lorenz Rhodoman
Ein altgriechisches Epyllion der Renaissance. Einleitung, Text, Übersetzung, Wortindex

Palingenesia
Band 117

2017

EUR 66,00

978-3-515-11622-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Stefan Weise (Hrsg.)

HELLENISTI!
Altgriechisch als Literatursprache im neuzeitlichen Europa

Palingenesia
Band 107

2020

EUR 52,00

978-3-515-12708-0

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Anne-Elisabeth Beron (Hrsg.), Stefan Weise (Hrsg.)

Hyblaea avena
Theokrit in römischer Kaiserzeit und Früher Neuzeit

Palingenesia
Band 122

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.