FSV
Franz Steiner Verlag

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Susanne Oberholzer

Susanne Oberholzer hat in Zürich Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft, Germanistische Linguistik und Nordische Philologie studiert. Ihre Dissertation in Germanistischer Linguistik schrieb sie über Sprachgebrauch und Spracheinstellungen in der Deutschschweiz. Anschließend war sie Postdoktorandin an der LMU München, seit 2016 arbeitet sie an einem Postdoc-Projekt zu Bairisch-alemannischem Dialektkontakt in den Alpen. Forschungsschwerpunkte: Variations- und Soziolinguistik.

Publikationen mit Susanne Oberholzer

Ihre Suche ergibt 1 Treffer
Sortieren nach: Autor | Titel | Jahr

2018

EUR 72,00

978-3-515-12214-6

Preise jeweils
inklusive MwSt.

Susanne Oberholzer

Zwischen Standarddeutsch und Dialekt
Untersuchung zu Sprachgebrauch und Spracheinstellungen von Pfarrpersonen in der Deutschschweiz

Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik – Beihefte (ZDL-B)
Band 173

Preise jeweils inklusive MwSt.

Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten.