Christian Faludi


Kurzporträt

Christian Faludi ist Historiker und Politikwissenschaftler aus Weimar. Er lehrt, forscht, publiziert und kuratiert vor allem zu Themen der modernen Geschichte Mitteldeutschlands, der Weimarer Republik und der Geschichte des Nationalsozialismus. Er ist zudem Inhaber des wissenschaftlichen Dienstleisters „Libellus“ und assoziierter Wissenschaftler an der Forschungsstelle Weimarer Republik der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Seit 2021 ist Christian Faludi Projektleiter der Gesellschaft zur Erforschung der Demokratiegeschichte in Weimar.

Photo: Candy Welz

Christian Faludi

Alles noch auf Stand?

Wir möchten Ihr Kurzprofil gerne aktuell halten. Helfen Sie uns, Ihre Seite zu verbessern.

E-Mail an den Verlag

Publikationen von Christian Faludi

Die "Geschichte der Romanistik an der Universität Jena" von Herbert Koch
Eine um Professoren-Porträts und ein Schriftenverzeichnis Kochs ergänzte Edition

48,00 €*

Details
Die "Geschichte der Romanistik an der Universität Jena" von Herbert Koch
Eine um Professoren-Porträts und ein Schriftenverzeichnis Kochs ergänzte Edition

48,00 €*

Details
Tom Bräuer (Bearb.), Christian Faludi (Bearb.)
Die Universität Jena in der Weimarer Republik 1918–1933
Eine Quellenedition

64,00 €*

Details